Ausschreibung 2023

Stand 29. März 2023

Es gibt einen Rabatt für Laufgruppen, eingetragene Vereine, gemeinnützige Organisationen, Schulklassen und Rehabilitationseinrichtungen. Zudem gibt es einen Firmenrabatt für Teambildungsmaßnahmen. Zudem bieten wir für Unternehmen, Behörden oder Vereine die Zahlung auf Rechnung an.

Der 3. Werderseelauf findet am Sonntag, 19. März 2023 statt

Wettkämpfe (mit Zeitmessung):

50KM Ultramarathon

  • Distanz: 50,00km (Rundkurs a 8,33km der sechsmal durchlaufen werden muss)
  • Der 50km Lauf ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 08:45 Uhr, Zielschluss 16:15 Uhr

Marathon

  • Distanz: 42,195km (Rundkurs a 8,33km der fünfmal durchlaufen werden muss; in der ersten Runde einmalig nach ca. 1km eine Wendepunktsrecke a 530m)
  • Der Marathon ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 09:30 Uhr, Zielschluss 15:50 Uhr

Marathon 2er Staffel

  • Distanz: 42,195km (Rundkurs a 8,33km der fünfmal durchlaufen werden muss; in der ersten Runde einmalig nach ca. 1km eine Wendepunktsrecke a 530m)
  • Zwei Teilnehmende teilen sich die 5 Runden – wie Ihr die Runden untereinander aufteilt bleibt Euch überlassen, es muss jedoch immer eine ganze Runde gelaufen werden und jeder muss mindestens zwei Runden gelaufen sein. Als Staffelstab wird ein “Startnummernband” übergeben. Gewertet werden Männer Staffeln (Staffel nur aus Männern), Frauen Staffeln (Staffel besteht nur aus Frauen) und Mixed Staffeln (Staffel besteht aus einer Frau und einem Mann ). Sollten weniger als drei Frauen Staffeln oder weniger als drei Männer Staffeln starten, so erfolgt die Wertung dieser Staffeln als Mixed Staffel.
  • Der Marathon ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 09:35 Uhr, Zielschluss 15:50 Uhr

NEU!!! Marathon 5er Staffel NEU!!!

  • Distanz: 42,195km (Rundkurs a 8,33km der fünfmal durchlaufen werden muss; in der ersten Runde einmalig nach ca. 1km eine Wendepunktsrecke a 530m)
  • Fünf Teilnehmende teilen sich die 5 Runden – jeder muss eine ganze Runde laufen. Als Staffelstab wird ein “Startnummernband” übergeben. Gewertet werden Männer Staffeln (Staffel nur aus Männern), Frauen Staffeln (Staffel besteht nur aus Frauen) und Mixed Staffeln (Staffel besteht aus einer Frauen und einem Männern). Sollten weniger als drei Frauen Staffeln oder weniger als drei Männer Staffeln starten, so erfolgt die Wertung dieser Staffeln als Mixed Staffel.
  • Der Marathon ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 09:40 Uhr, Zielschluss 15:30 Uhr

33,333KM Lauf

  • Distanz: 33,333km (Rundkurs a 8,33km der viermal durchlaufen werden muss)
  • Der 33,33km Lauf ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 10:00 Uhr, Zielschluss 15:00 Uhr

25KM Lauf

  • Distanz: 25 (Rundkurs a 8,33km der dreimal durchlaufen werden muss)
  • Der 25km Lauf ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 10:15 Uhr, Zielschluss 14:00 Uhr

25KM Lauf für Walker & Nordic Walker

  • Distanz: 25 (Rundkurs a 8,33km der dreimal durchlaufen werden muss)
  • Der 25km Lauf ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 10:15 Uhr, Zielschluss 14:00 Uhr
  • Es erfolgt eine Zeitnahme ohne Altersklassenwertung und Technikwertung! Neben der üblichen Zieleinlaufliste (Ausdruck einer Urkunde mit der erzielten Platzierung und Zeit) wird es zudem eine alphabetische Einlaufliste geben (Ausdruck einer Urkunde mit der erzielten Zeit). Die Nordic Walker stellen sich hinter den Walkern auf.

10KM Lauf

  • Distanz: 10,00km (Rundkurs a 10km der einmal durchlaufen werden muss)
  • Der 10km Lauf ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 13:40 Uhr, Zielschluss 15:45 Uhr

10KM Lauf für Walker & Nordic Walker

  • Distanz: 10,00km (Rundkurs a 10km der einmal durchlaufen werden muss)
  • Der 10km Lauf ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 13:40 Uhr, Zielschluss 15:45 Uhr
  • Es erfolgt eine Zeitnahme ohne Altersklassenwertung und Technikwertung! Neben der üblichen Zieleinlaufliste (Ausdruck einer Urkunde mit der erzielten Platzierung und Zeit) wird es zudem eine alphabetische Einlaufliste geben (Ausdruck einer Urkunde mit der erzielten Zeit). Die Nordic Walker stellen sich hinter den Walkern auf

5KM Lauf

  • Distanz: 5,00km (Rundkurs a 5km der einmal durchlaufen werden muss)
  • Der 5km Lauf ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 13:30 Uhr, Zielschluss 15:45 Uhr

5KM Lauf für Walker & Nordic Walker

  • Distanz: 5,00km (Rundkurs a 5km der einmal durchlaufen werden muss)
  • Der 5km Lauf ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich.
  • Startschuss 13:30 Uhr, Zielschluss 15:45 Uhr
  • Es erfolgt eine Zeitnahme ohne Altersklassenwertung und Technikwertung! Neben der üblichen Zieleinlaufliste (Ausdruck einer Urkunde mit der erzielten Platzierung und Zeit) wird es zudem eine alphabetische Einlaufliste geben (Ausdruck einer Urkunde mit der erzielten Zeit). Die Nordic Walker stellen sich hinter den Walkern auf

NEU!!! 1KM Kidsrun NEU!!!

  • Für Kinder geboren zwischen 2010 und 2017
  • Distanz: 1000m
  • Der 1000m Lauf ist privat vermessen.
  • Startschuss 13:00 Uhr, Zielschluss 13:15 Uhr

Startgelder

wdt_ID Wettbewerb Ersten 10 Tage bis 30.04.22 bis 04.07.22 bis 19.09.22 bis 01.11.22 bis 01.01.23 bis 01.03.23 bis 12.03.23 bis 18.03.23

Alle zuvor genannten Preise verstehen sich inklusive MwSt.

Diese Onlineanmeldung ist bis zum Erreichen der Teilnehmerlimits bzw. einschließlich 18. März 2023 15:00 Uhr geschaltet.

Zahlungsoptionen

Bei der Zahlung per Lastschrift (SEPA – https://de.wikipedia.org/wiki/SEPA) fallen keine gesonderten Gebühren an.

Seid Ihr ein Unternehmen oder eine Behörde, dann könnt Ihr die Startgebühr auch per Rechnung – mehr Informationen dazu findet Ihr unter: https://bremenracing.de/sp_faq/ist-eine-zahlung-auf-rechnung-moeglich/.

Die Zahlung per Kreditkarte oder PayPal ist nur für die Teilnehmer möglich, deren Wohnort außerhalb des anerkannten / funktionierenden SEPA Raum liegt!

  • Anmeldung bis zum 5. März 2023 23:59 Uhr = Startnummer mit eigenen Namen
  • Anmeldung ab dem 6. März 2023 = Nachmeldung & Startnummer ohne eigene Namen
  • Anmeldung am 19. März 2023 vor Ort = Nachmeldung & Startnummer ohne eigene Namen (Startgeld plus 5€!)

Startplatzübertragung und Rücktrittoption

Informationen zur Startplatzübertragung findet Ihr unter: https://bremenracing.de/sp_faq/ich-kann-an-der-veranstaltung-leider-nicht-teilnehmen-welche-optionen-habe-ich/.

Ummeldung

Informationen zur Ummeldung auf eine andere Distanz findet Ihr unter: https://bremenracing.de/sp_faq/kann-ich-mich-auf-eine-kuerzere-oder-laengere-distanz-ummelden/.

Nachmeldung

Genelle Informationen zur Nachmeldung findet Ihr unter: https://bremenracing.de/sp_faq/kann-ich-mich-noch-kurzfristig-vor-ort-fuer-die-veranstaltung-anmelden/. Konkrete Informationen dazu veröffentlichen wir auf dieser Homepage kurz vor der Veranstaltung.

Sofern das Teilnehmendenlimit erreicht ist, bieten wir in der Regel die Nachmeldung über Limit an. Alles weitere dazu findet Ihr unter: https://bremenracing.de/sp_faq/teilnehmendenlimit-erreicht-was-bedeutet-das/.

Ehrungen

Geehrt werden die Plätze 1 – 3 des 50KM Laufes und des Marathons, jeweils als Damen- und Herrenwertung.

Zulassung

Teilnahmeberechtigt sind alle ausreichend trainierten und sportgesunden Läufer/innen.

  • 50km-Lauf: ab Altersklasse U23
  • Marathon, Marathon 2’er Staffel, Marathon 5’er Staffel: ab Altersklasse U20
  • 33K-Lauf & 25K-Lauf: ab Altersklasse U18
  • 10K: ab Altersklasse U16
  • 5K: ab Altersklasse U14
  • 1K: Für Kinder geboren zwischen 2010 und 2017

Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, seine gesundheitlichen Voraussetzungen zur Teilnahme an der Veranstaltung selbst, gegebenenfalls nach Konsultation eines Arztes, zu beurteilen.

Laufstrecke

Der Werderseelauf (50km, Marathon, 33km, 25km, 10km und 5km) ist durch den DLV vermessen und daher bestenlistentauglich, zur Strecke.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt im Internet über my race|result.

Folgende Leistungen bieten wir für Eure Startgebühr

  • Finisher Medaille
  • Startnummer und Sicherheitsnadeln
  • Professionelle Teilnehmerbetreuung
  • Kleiderbeutelabgabe
  • Je eine Erfrischungs- und Verpflegungsstelle an der Strecke
  • Toiletten im Start- / Zielbereich
  • Zielverpflegung
  • Abgesperrte und gesicherte Rennstrecke
  • Zeitmessung (Transpondersystem)
  • Urkunde und Ergebnisse zum Downloaden
  • Medizinische Notfallbetreuung
  • Organisation des Werderseelaufs

Teilnehmerinformationen

Start- / Zielbereich

Der Start- & Zielbereiche befindet sich zwischen der Finnbahn am Werdersee und der Grillwiese am Werdersee / DLRG Rettungswache am Werdersee (Google Maps: https://g.page/werderseelauf). Parkplätze gibt an der Straße „Weg zum Krähenberg“. Bei einer Anreise mit der ÖPNV nutzt bitte die Straßenbahn Linie 4 bis zum Kirchweg (Google Maps: https://goo.gl/maps/dSsMcjs8dmT2) – von hier sind es circa 1km bis zum „Weg zum Krähenberg 1“. Wie und wann welcher Bus und welche Bahn fahren erfahrt Ihr unter https://fahrplaner.vbn.de/hafas/query.exe/dn?. Parkplätze gibt es direkt an der Anlage.

Startunterlagenausgabe

Die Startunterlagenausgabe erfolgt am Freitag & Samstag vor der Veranstaltung -die genauen Zeiten werden noch bekanntgegeben – im Wirtshaus, Hamburger Str. 49, 28205 Bremen (Google Maps: https://g.page/wirtshausbremen) und am Veranstaltungstag ab 1,5 Stunden vor dem Start des Wettbewerbes direkt am Start- / Zielbereich (siehe oben). Weitere Informationen werden circa eine Woche vor der Veranstaltung in den Teilnehmerinformationen veröffentlicht .

Gegen Vorlage der Anmeldebestätigung, des Personalausweises / Reisepasses und ggf. eines Impfnachweises erhaltet ihr Startnummer (inklusive Transpondersystem) und Sicherheitsnadeln.

Abgabe des Kleiderbeutels

Ihr habt die Möglichkeit, den Kleiderbeutel mit euren persönlichen Dingen, im Start- / Zielbereich am Wettkampftag dem Start zu deponieren. Bitte beachtet, dass unsere Kapazitäten begrenzt und nur die von uns vorher ausgegebenen Kleiderbeutel angenommen werden. Kalkuliert ausreichend Zeit für eure Kleiderbeutelabgabe ein.

Bitte beachtet, dass für den Verlust von Wertsachen keine Haftung übernommen wird und der Kleiderbeutel deshalb nur Wechselkleidung enthalten sollte.

Toiletten, Umkleiden & Duschen

In unittelbarer Nähe zum Start- / Zielbereich befinden sich die Toiletten der DLRG Rettungswache am Werdersee, diese werden für den Werderseelauf geöffnet; in Abhänigkeit zur Teilnehmerzahl kann es zusätzliche mobile Toiletten am Erfrischungspunkt geben.

Umkleiden und Duschen stehen beim ATS Buntentor e.V. zur Verfügung.

Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich mit einem in die Startnummer integriertem Transponder der Firma race result germany.

Startnummer

Zum Start sind nur die Startnummern des 3. Werderseelaufs zugelassen. Diese ist gut sichtbar auf der Brust zu tragen. Aus diesem Grund sind auch Startnummernbänder nicht erlaubt. Die Startnummer darf nicht verändert werden, dieses gilt auch für die auf diesen Startnummern befindlichen Sponsorenaufdrucke. Dies führt zur Disqualifikation! Wer keine Startnummer trägt, wird ebenfalls nicht gewertet und wird von der Strecke verwiesen.

Versorgung auf der Strecke

Mindestens 1x Erfrischungspunkt auf der Strecke und 1x Verpflegungspunkt im Ziel

Getränke

Wasser, Schorle & Cola, im Ziel alkoholfreies Bier

Verpflegung

Obst, Weingummi, salziges Gebäck (z.B. TUK, Salzstangen), Salz pur, Gurke

Eigenverpflegung

Ihr habt die Möglichkeit, am Verpflegungspunkt im Start- / Zielbereich – den Ihr nach jeder Runde einmal durchlauft – eigene Verpflegung auf serperaten Tischen zu deponieren. Bitte sorgt dafür, dass Eure Verpflegung für Euch erkenntlich gekennzeichnet ist.

Ziel

Die Strecke ist bis zum jeweiligen Zielschuss zu bewältigen. Teilnehmende, die später ins Ziel kommen, werden nicht mehr gewertet. Verlasst bitte zügig den Zielbereich und begebt euch in die Nachzielversorgung.

Online-Service: Ergebnisse, Urkunden

Die Ergebnislisten werden erst nach Abschluss des Laufes aktiviert! Die Urkunde findet Ihr, indem Ihr zunächst Euren Lauf aufruft, Euch dort wieder findet und Euch dann anklickt.

Rechtliches

Hier findet Ihr unsere wichtigsten rechtlichen Bestimmungen für Eure Teilnahme an unseren Veranstaltungen. Mit Eurer Anmeldung zur Veranstaltung stimmt Ihr diese Bestimmungen zu und akzeptiert diese für Eure Teilnahme.

Disqualifikation

Die Gründe für eine Disqualifikation findet Ihr unter https://bremenracing.de/sp_faq/was-sind-gruende-fuer-eine-disqualifikation/.

Haftungsausschluss, Persönliche Vorraussetzung zur Teilnahme sowie Teilnahme in Kenntnis einer ansteckenden Krankheit

Unseren Haftungsausschuss, die persönlichen Vorrausetzungen zur Teilnahme sowie unsere BEstimmungen bei einer Teilnahme in Kenntnis einer ansteckenden Krankheit findet Ihr unter https://bremenracing.de/sp_faq/wie-lautet-euer-haftungsausschluss/.

Öffentlichkeit der Veranstaltung sowie der gemachten audiovisuellen Aufnahmen

Was Ihr wegen der Öffentlichkeit der Veranstaltung sowie der gemachten audiovisuellen Aufnahmen wissen müsst, findet Ihr unter https://bremenracing.de/sp_faq/was-muss-ich-wegen-der-oeffentlichkeit-der-veranstaltung-sowie-der-gemachten-audiovisuellen-aufnahmen-beachten/.

Gesundheitliche Nachweise (z.B. SARS-CoV2-Test)

Unsere Informationen zu möglicherweise erforderlichen gesundheitlichen Nachweisen (z.B. SARS-CoV2-Test) findet Ihr unter https://bremenracing.de/sp_faq/was-muss-ich-wegen-moeglichen-gesundheitlichen-nachweisen-z-b-sars-cov2-test-wissen/.

Durchführungsbestimmungen

Unsere Durchführungsbestimmungen steht unter https://bremenracing.de/sp_faq/wie-lauten-eure-durchfuehrungsbestimmungen/.

Änderung, Absage / Abbruch oder Verlegung der Veranstaltung

Was passiert bei einer Änderung, Absage, einem Abbruch oder einer Verlegung der Veranstaltung findet Ihr https://bremenracing.de/sp_faq/was-passiert-bei-einer-absage-einem-abbruch-oder-einer-verlegung-der-veranstaltung/.

Täuschen des Veranstalters

Wie wir mit Täuschung- und Täuschungsversuchen umgehen steht unter https://bremenracing.de/sp_faq/was-passiert-bei-einem-taeuschungsversuch-bzw-einer-taeuschung/.

Veranstalter

Veranstalter des Werderseelaufs ist die:

bremenRAcing UG (haftungsbeschränkt)
Auf dem Peterswerder 8
28205 Bremen
Fon: +49 (421) 17 52 56 38
kontakt@bremenracing.de

Partner

Partner des Werderseelaufs ist der:

ATS Buntentor e.V.
Weg zum Krähenberg 1
28201 Bremen
Fon: +49 (421) 59632255
laufen@atsbuntentor.de
http://www.atsbuntentor.de/sportangebot/laufen/hindernislauf.html

Ads Block Detector Powered by codehelppro.com
Werbeblocker erkannt!!!

Ohne Hilfe von außen ließen sich viele Laufveranstaltung nicht realisieren - oder nur zu extrem hohen Kosten. Daher gehen Organisatoren und Sponsoren Hand in Hand, um tolle Events auf die Beine zu stellen. Unsere Sponsoren und Partner präsentieren wir Euch grundsätzlich nur im unteren Bereich und auf einer speziellen Seite unserer Homepage als Grafik oder Laufband. Auf weitere Einblendungen verzichten wird verzichtet. Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um die Einblendung von Sponsoren zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren..

Hinweis zum Infektionsschutz

Auf Grund behördlicher Anordnungen zum Infektionsschutz ist es möglich, dass es zu Anpassungen und Änderungen der “realen bzw. vor Ort” Veranstaltung kommt!

Es ist zu erwarten, dass die Einhaltung der 3G, 2G oder 2G plus-Regel zur Pflicht wird!

Daher schreiben wir ab den 3. Werderseelauf 2023 vorsorglich und ausdrücklich bis auf weiteres als 3G Veranstaltungen aus!

Weitere Informationen findet Ihr unter https://bremenracing.de/corona/.