Werderseelauf auf den 29. August 2021 verschoben

Trotz des sehr engen Terminplans im Spätsommer und Herbst haben sich wir uns dazu entschieden, den 1. Werderseelauf am 29. August 2021 stattfinden zu lassen.
Zudem bekommen alle bereits angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, am 27. & 28. März 2021 den Werderseelauf kostenfrei „virtuell“ zu laufen.
Alle bereits angemeldeten Teilnehmer*innen erhalten in Kürze eine eMail mit den möglichen Optionen.
Der Werderseelauf ist ein ab dem Jahr 2021 jährlich stattfindender Straßenlauf auf einer flachen Strecke mitten in Bremen rund um den Werdersee und wird von bremenRAcing in Partnerschaft mit dem ATS Buntentor e.V. veranstaltet und sollte am 28. März 2021 stattfinden. Auf Grund der Corona-Pandemie muss der Werderseelauf verschoben werden. Das tut den Veranstaltern uns gerade bei der ersten Auflage dieses Laufes ganz besonders weh, denn wir haben sehr viel positives Feedback von Euch erhalten.
Neben dem Hauptwettbewerb, einem 50KM Ultramarathon, kann man aber auch noch unterschiedlichen anderen Wettbewerbe laufen, wie z.B. den Marathon, einen 33,333KM Lauf oder einen 25KM Lauf an. Der Marathon kann zudem als 2er oder 4er Staffel absolviert werden – so können sich mehre Läuferinnen und Läufer die Marathondistanz teilen. Gerade die Wettbewerbe über 33,333KM und 25KM eigenen sich optimal als scharfe Laufeinheit vor einen der großen Herbstmarathon, um noch einmal unter realen Wettkampfbedingungen zu testen. Zusätzlich hat bremenRAcing noch die kürzeren Distanzen 5KM und 10KM mit ins Programm genommen.
Die Anmeldung für den Werderseelauf am 29. August 2021 öffnet am 15. April 2021 unter https://werderseelauf.de/anmeldung/. Der 2. Werderseelauf findet am 27. März 2022 statt.
Ads Block Detector Powered by codehelppro.com
Werbeblocker erkannt!!!

Ohne Hilfe von außen ließen sich viele Laufveranstaltung nicht realisieren - oder nur zu extrem hohen Kosten. Daher gehen Organisatoren und Sponsoren Hand in Hand, um tolle Events auf die Beine zu stellen. Unsere Sponsoren und Partner präsentieren wir Euch grundsätzlich nur im unteren Bereich und auf einer speziellen Seite unserer Homepage als Grafik oder Laufband. Auf weitere Einblendungen verzichten wird verzichtet. Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um die Einblendung von Sponsoren zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren..